Absturzsicherung Sicherungssysteme


BG BAU
Förderung

For your own safety.

BG BAU - Förderung der Absturzsicherung

Unser System wird von der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft BG BAU subventioniert!

Eventtechnik - BG BAU Förderung der Absturzsicherung

Eventtechnik

Berufsgenossenschaft subventioniert die Absturzsicherung

Holzbau und Dachdecker

Absturzsicherung Industrie, BG BAU Förderung

Industrie und Montage

Bgbau - Förderung der Hold Absturzsicherung


Die Lifeline HOLD-system wird gefördert - Weil Ihr Leben zählt!
Dach-, Holz-und Montagearbeiten bieten eine Vielzahl an Gefahren die zu Absturzunfällen führen können und unter gewissen Umständen mit technischen oder organisatorischen Maßnahmen nicht zu vermeiden sind. In der Praxis führt dies oft zu völligem Verzicht auf sämtliche Vorkehrungen gegen Absturz, das Risiko eines Unfalls wird in Kauf genommen! Ohne die richtige Absturzsicherung und PSAgA enden diese Unfälle häufig mit schwersten Folgen für den Verletzten oder sogar tödlich!

Die Verwendung von Lifeline-System und PSAgA, bieten in diesen Fällen, eine sichere Alternative ,die Absturzsicherheit gewährleistet und dem Risiko eines Absturz entgegenwirken. Die Anschlageinrichtung HOLD-system bietet den Anwendern größtmögliche Sicherheit und ermöglicht im Ernstfall eine schnelle Rettung.

Die BG BAU unterstützt die Anschaffung der Anschlageinrichtung HOLD sowie PSAgA, um Absturzsicherung in Situationen zu fördern die bisher ungenügend absichert wurden. Schwerste
Unfälle werden durch die Verwendung der temporären und einfach anwendbaren Absturzsicherung HOLD abgewendet.

Montage der Anschlageinrichtung HOLD und PSAgA
Um die Anschlageinrichtung zu montieren, muss ein ausreichend tragfähiger Anschlagpunkt gewählt werden. Das Lifeline-System muss oberhalb des Schwerpunkts der zu sichernden Person angebracht werden, um den Sturzraum so gering wie möglich zu halten. Die Verwendung der Absturzsicherung mit kompatiblen Höhensicherungsgeräten (HSG) und Auffanggurten, welche zur PSAgA gezählt werden, sorgen für zusätzliche Sicherheit der Anschlageinrichtung.
Die integrierte Rettungsfunktion der Anschlageinrichtung HOLD-system sorgt im Ernstfall Absturz, für eine sichere und schnelle Bergung des Verunfallten. Der eingebaute Schockabsorber minimiert die Krafteinleitung auf die Absturzsicherung HOLD auf den Grenzwert von 6kN, wodurch eine flexible Anwendung der Anschlageinrichtung gewährleistet ist.

Voraussetzung für den Erhalt von Fördergelder auf die Lifeline HOLD
Ein selbstverständlicher Umgang mit Absturzsicherung und PSAgA ist der Schlüssel zu sicherem und effizientem Arbeiten. Darum wird die Anschaffung der Anschlageinrichtung nur nach Absolvierung einer entsprechenden Schulung gefördert. Der Inhalt der Schulung muss sich auf die Verwendung von Lifeline-Systemen und PSAgA beziehen. Zusätzlich ist eine Praxisteil durchzuführen, der auf die Benutzung der Absturzsicherung mit PSAgA eingeht.
Pro geschulte Person ist die Förderung eines Lifeline-Systems, bestehend aus Lifeline, HSG und Auffanggurt, welche zur PSAgA gezählt werden, bis maximal 450 Euro möglich.

Anwendungsbereiche der Absturzsicherung HOLD
Die Anschlageinrichtung HOLD-system ist dank einfacher und schneller Montage, sowie benutzerfreundlicher Anwendung, vielerorts effektiv einsetzbar. Bei Montagearbeiten, Anlagenwartung, Arbeiten auf und in Dachkonstruktionen, oder in der Eventtechnik ist die Absturzsicherung HOLD eine sicher Lifeline, die auch in geringen Höhen von 4 m eingesetzt werden kann. Bei Verwendung der Absturzsicherung, die mit jeder normgerechten PSAgA kompatibel ist, muss auf ausreichenden Freiraum unterhalb der Arbeitsebene zwingend geachtete werden.
Anschlagpunkte für die Montage der Absturzsicherung müssen eine Tragfähigkeit von mindestens 6 kN aufweisen. Als Ankerpunkt für die Absturzsicherung eignen sich beispielsweise Stahlträger, Holzbalken oder Betonkonstruktionen, an jenen die Anschlageinrichtung montiert wird.

Förderung der Absturzsicherung HOLD-system:
pro Maßnahme 50 % der Anschaffungskosten, maximal 450 Euro für ein HOLD Lifeline-System bestehend aus Lifeline, HSG und Auffanggurt

Sicherheit für Dachdecker • Holzbau • Industrie • Eventtechnik